Mildes Urteil LG Ingolstadt wegen versuchten Mordes

Rechtsanwalt Dr. Rose verteidigte seinen Mandanten vor dem Landgericht Ingolstadt äußerst effektiv gegen den Vorwurf des versuchten Mordes in Tateinheit mit versuchtem Raub mit Todesfolge, besonders schweren Raub, Versuchtes Sich-Verschaffen von Drogen in nicht geringer Menge mit Waffen, gefährlicher Körperverletzung.

Das Gericht ordnet 1 Jahr und 9 Monate Haft an und anschließende Unterbringung in einer Entziehungsanstalt gem. § 64 StGB für 2 Jahre.

Urteil im Drogenprozess

Unsere Kontaktdaten

Dr. Rose Rechtsanwälte
Altheimer Eck 6
80331 München
Telefon: 089 – 242 90 74 0
Telefax: 089 – 242 90 74 11
Mail: info[at]rose-rechtsanwaelte.de

24 Stunden Notruf: 0176 – 201 930 45

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn-Haltestelle Marienplatz oder Stachus (S-Bahn, U-Bahn)

Anfahrt mit dem PKW:
Parkmöglichkeiten vorhanden auf öffentlichen Parklätzen sowie im Pschorr-Parkhaus (Einfahrt rückseitig von Sport-Scheck) oder Hirmer-Parkhaus in unmittelbarer Nähe zur Kanzlei.

Direkt Kontakt aufnehmen


Hinweis: Felder, die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.